Stadtarchiv Stuttgart

Das Stadtarchiv Stuttgart hat im Rahmen der Bauvoranfrage sein Interesse an dem Projekt Garnisonsschützenhaus – Haus der Stille bekundet:

„Das Stadtarchiv Stuttgart begrüßt und unterstützt die Bemühungen, die Geschichte des Schießplatzes Dornhalde und des Garnisonschützenhauses als Beitrag zur Stadtgeschichte Stuttgarts im Allgemeinen sowie zur Geschichte und künftigen Nutzung des Ortes im Besonderen zu erforschen. Aufgrund der bisherigen Recherchen der Initiative für das Garnisonsschützenhaus und des Stadtarchivs halten wir hierzu eine wissenschaftliche Qualifikationsarbeit für möglich. Das Stadtarchiv beabsichtigt deshalb nach weiteren Vorarbeiten, bei einschlägigen Lehrstühlen an Historischen Seminaren ein entsprechendes Projekt anzuregen bzw. zu platzieren.“

Advertisements