Führung der Schwabenlandfilm zum Drehort des Films „Dolores“

Am 19.11.2016 veranstaltete Schwabenlandfilm eine Bustour zu den Drehorten des Films „Dolores“. Der Hauptdarsteller Udo Schenk war auch dabei und berichtete über die Dreharbeiten. Teile des Films wurden im und vor dem Wachhaus auf dem Garnisonsschützenhausgelände gedreht. Die Gruppe wurde vom Verein am Schützenhaus begrüßt und über die Geschichte und angestrebte Zukunft des Geländes informiert.

Bilder Dr. Christine Lehmann

Dolores16  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-14  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-07  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-10

garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-06  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-05  Dolores

garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-02  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-08  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-17

garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-18  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-19  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-20

garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-21  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-11  garnisonenschuetzenhaus-udo-schenk-19-11-16-09

Tag des offenen Denkmals – Fotos

Vielen Dank an Dieter Raith für die tollen Fotos!

Landschaftsschutzgebiet Waldfriedhof-Dornhalde (Fotos: Catharina Clausen)

 

Biotope im Dornhaldenfriedhof

 

„S21-Bäume“ am Dornhaldenfriedhof

 

Naturdenkmal Teich am Dornhaldenfriedhof

 

Waldfriedhof

 

Waldgebiet Dornhalde (Fritz-Keller-Brunnen, Schwälblesklinge, Lehrpfad)

Vielen Dank an Catharina Clausen für die Bilder.