Lehrpfad Streuobstwiesen „Kressart“

Im Stadtteil Sonnenberg hat die Stadt Stuttgart einen Streuobst-Lehrpfad angelegt. Die dortigen Streuobstwiesen gehen zurück auf ein Obstgut, das im Gewann Kressart 1923–25 zur Versorgung städtischer Einrichtungen wie Krankenhäuser und Kinderheime angelegt wurde. Entlang des 1,2 km langen Rundwegs stehen 14 Informationstafeln, die anschaulich über die Kulturform Streuobstwiese, Obstbaum-Hochstämme, Tierwelt und Obstverwertung Auskunft geben. Alte Obstsorten und Wildobstbäume können aus nächster Nähe betrachtet werden. Den landschaftlich schön gelegenen Lehrpfad erreicht man von der Haltestelle Sonnenberg (Stadtbahn U5, U6, U8, U12) oder von der Seilbahnstation Waldfriedhof (Linie 20).

Advertisements