Veranstaltung „lenzuola“ – Lesung und Gesang

lenzuola

Sonntag, 18. September 2022, 17.00 Uhr
im Garnisonsschützenhaus, Dornhalde 1 A, Stuttgart

Test von Francesca Bettini und Gyula Molnar (mit freundlicher Genehmigung von Gyula Molnar)

Lesung und Gesang,   Dauer: 30 Minuten

Suzan Smadi und Natia Dikhtyar

Immer schon mussten Menschen ihre Heimat verlassen um in der Fremde einen neuen  Ort für ein neues Leben zu suchen. So wie dieses junge Paar, das mit nichts als zwei Koffern voller Habseligkeiten und Erinnerungen flüchtet.

Wie sie es mit handfester Kreativität und Liebe schaffen, ein neues Leben aufzubauen, das ist berührend und ermutigend.

Eine Geschichte vom Loslassen und Festhalten, von der ständigen Metamorphose der Dinge die doch so viel mehr sind als Gegenstände.

Dieser poetische Text zeigt uns, dass selbst die Einsamkeit eine Frage der Sicht ist

Anmeldung bitte unter info@garnisonsschuetzenhaus.de oder Tel.: 0711 763 863