Lesung für Kinder und Erwachsene – „Ein Baum für Tomti“

Wann: Samstag, 4. September, 14 bis 15.30 Uhr

Wer weiß schon, dass der Ginkgo-Baum eigentlich eine Tanne ist und schon zur Zeit der Dinosaurier existierte? Dass man aus Kastanien Shampoo kochen kann und dass Fledermäuse am liebsten in Eichen schlafen? Diese und viele weitere spannende Fakten über Bäume, Wald und Natur vermittelt Kinderbuchautorin Nina Blazon in ihrer Lesung mit dem  Buch „Ein Baum für Tomti“. Die Veranstaltung findet am Garnisonsschützenhaus statt. Zum Abschluss machen wir einen kleinen Spaziergang zu den Bäumen vor dem Gebäude. Hier können die Kinder den Wald auf ganz neue Art kennenlernen – und zum Beispiel das „Baumtelefon“ ausprobieren.

Für: Familien mit Kindern ab ca. 7 Jahren

Anmeldung: info@garnisonsschuetzenhaus.de, max. 20 Plätze. Die Veranstaltung ist kostenfrei, aber der Verein Garnisonsschützenhaus Raum für Stille e.V. freut sich natürlich über eine Spende.

Leitung: Nina Blazon, Schriftstellerin. www.ninablazon.de