“An die Schwäne” – Vorab-Lesung einiger Anthologie-Texte im Garnisonsschützenhaus

Samstag, 1. August 2020 / Uhrzeit: 16:00 – 17:00

Geplant war die Präsentation der Hölderlin-Anthologie (An die Schwäne. 51 Texte zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin mit Zeichnungen von Christian Lang, Edition KANALSTRASSE 4, September 2020) für den 19. Juli im Garnisonsschützenhaus. Alles kam anders.

Wegen der Corona-Pandemie verzögerte sich die Erstellung der Anthologie und auch die Präsentation des Bandes, die nun offiziell am 18. September 2020 im Hospitalhof sein wird.

Wir laden am 1. August 2020 ab 16 Uhr ans Garnisonschützenhaus zu einer kleinen Vorab-Veranstaltung ein. Einige Autorinnen und Autoren, die in der Anthologie vertreten sein werden, bieten schon einmal einen Eindruck der Texte, die im gedruckten Band dann erscheinen werden. Bei hoffentlich schönem Wetter lesen im halboffenen Rahmen Susanne Stephan, Wolfgang Haenle, Helga Danzer, Wolfgang Tischer und Matthias Ulrich ihre Texte, es moderiert Astrid Braun, die mit Moritz Heger den Band herausgibt.

Die geltenden Hygiene-Regeln sind zu beachten. Um Anmeldung unter info@garnisonsschuetzenhaus.de oder telefonisch 0711-763863 wird gebeten.