Veranstaltungen 2020 trotz Corona-Krise?

Schwerpunkt unserer Veranstaltungen im laufenden Jahr sollte der von der Baden-Württemberg-Stiftung geförderte Literatursommer 2020 mit den 250. Geburtstagen von Hegel und Hölderlin sein. Eigentlich wollten wir am 1. Mai zusammen mit dem Heidehofgymnasium beginnen. Leider konnten und können wir diese Veranstaltungen nicht wie geplant durchführen.

Die Corona-Pandemie hat schon die Sanierung des Schuppen verzögert. Jetzt müssen wir uns gedulden, ab wann die BW-Stiftung und die Stadt Stuttgart Veranstaltungen erlauben werden und ob wir die notwendigen Schutzmaßnahmen organisatorisch umsetzen können.

Wir werden auf unserer Webseite über die Entwicklung informieren.