Veranstaltungen

Samstag, 16. November 2019, Tag der Stadtgeschichte

Der Tag der Stadtgeschichte thematisiert in diesem Jahr die Orte des Nationalsozialismus in Stuttgart – Beispiele aus den Stadtbezirken.

Veranstaltungsort: Stadtarchiv Stuttgart, Bellingweg 22 in Stuttgart-Bad-Cannstatt
Zeit: 13.30 – 17.00 Uhr

Um 16.10 Uhr wird unser Vereinsmitglied, der Historiker Dr. Bertram Maurer, einen Vortrag halten Tod durch Erschießen. Die Dornhalde als Hinrichtungsstätte

Sonntag, 17. November 2019 Volkstrauertag

Wie schon an Allerheiligen stehen die Tore zum Garnisonsschützenhaus von 11.00 bis 17.00 Uhr offen.

Führungen durch die Gebäude. 13:00 Uhr und 15:00 Uhr

Um 14.00 Uhr führt Dr. Bertram Maurer – wie schon letztes Jahr – über den Dornhaldenfriedhof mit seiner historischen Vergangenheit als Schießplatz.

Außerdem kann unsere Ausstellung „Von Bäumen und Bienen“ das letzte Mal in diesem Jahr besichtigt werden.