Holzbildhauer-Workshop mit Thomas Putze am Garnisonsschützenhaus

Ein strahlend schöner Sommertag und ein Freiluftatelier, wie man es sich erträumt.
Es wurde geklopft, gehämmert, geschnitzt, gemalt und auch Musik gemacht. In entspannter Atmosphäre entstanden erstaunliche Objekte – einige sind nun im Garten platziert.