„Stadtspaziergang der Stiftung Geißstraße und Stuttgarter Zeitung: Ein Ort der Stille“ (Nina Ayerle, StZ, 22.06.2015)

„In diesem Jahr stehen bei den Stadtspaziergängen von Stuttgarter Zeitung und Stiftung Geißstraße nicht die Besichtigung von Stuttgarts bedeutenden Denkmälern im Vordergrund, sondern Entwicklungen, welche die Zukunft der Stadt betreffen. Beim ersten Spaziergang der Saison stellte Christian Dosch das Konzept „Haus der Ruhe“ der Initiative Garnisonsschützenhaus vor.“

Lesen Sie weiter in der Stuttgarter Zeitung.