Eine Ruhe-Insel unweit der Stadt (Melanie Axter, Stuttgarter Wochenblatt, 27.5.2015)

Bildschirmfoto 2015-05-29 um 07.36.57„Die Initiative für das Garnisonsschützenhaus möchte eine Ruheinsel schaffen – ein „Haus der Stille“. Bis Ende Juli haben die ca. 30 Bürgerinnen und Bürger noch Zeit, die baulichen Fragen und die Finanzierung des Konzepts zu konkretisieren. Zum Garnisonsschützenhaus am Dornhaldenfriedhof gehören noch weitere Nebengebäude, ein Geräteschuppen und ein Garten.“

Lesen Sie weiter im Stuttgarter Wochenblatt auf ISSUU.