Zeitungsartikel „Wir haben keine Terroristen, nur Tote“ (StN, Uwe Bogen, 10.05.2014)

„Die Dornhalde dokumentiert deutsche Geschichte. Aus dem Schießübungsplatz der königlichen Garnison wurde ein Friedhof, in dem OB Rommel 1977 bei heftigen Protesten RAF-Mitglieder bestatten ließ. Eine Bloggerinitiative will das dortige Schützenhaus retten.“

Lesen Sie weiter in den Stuttgarter Nachrichten.