Zeitungsartikel „Gebäude ist nicht gut in Schuss“ (StZ, Nina Ayerle, 15.04.2014)

„Das Garnisonsschützenhaus steht seit Jahren leer und verfällt. Mehrere Stuttgarter Blogger setzen sich für eine sinnvolle Nutzung der Immobilie ein. Die Stadt plant hingegen, das Haus zu verkaufen – doch das gestaltet sich schwierig.“

Lesen Sie weiter in der Stuttgarter Zeitung.

Advertisements